Dreame L10s Ultra

Dreame L10s Ultra
Typ:
Staubsauger Roboter
Haushaltsgröße:
klein
Appsteuerung:
Dreame Home App
Sprachsteuerung:
Alexa, Google Assistant, Siri
Wischfunktion:
Ja
Ladestation:
Ja
Absaugstation:
Nein

Gesamtbewertung

0
Bedienung und Handhabung
 0/700 Punkte
Einsatzleistung
 0/300 Punkte
Reinigung
 0/200 Punkte
Lieferumfang
 0/400 Punkte

Der Dreame L10s Ultra ist ein leistungsstarker Staubsaugerroboter, der mit modernster Technologie ausgestattet ist. Er verfügt über eine starke Saugleistung von 4000 Pa und kann somit problemlos Schmutz, Staub und Haare von verschiedenen Oberflächen entfernen. Der Roboter ist mit einem intelligenten Navigationssystem ausgestattet, das ihm ermöglicht, sich in der Umgebung zu orientieren und Hindernisse zu umgehen.

Dreame L10s Ultra – Steuerung mit Künstlicher Intelligenz

Der Staubsaugerroboter ist mit fortschrittlicher KI-Technologie ausgestattet, die ihm ermöglicht, seine Umgebung zu erkennen und sich automatisch an sie anzupassen. Der Roboter ist mit einem leistungsstarken 32-Bit-Quad-Core-Prozessor ausgestattet, der eine schnelle und präzise Navigation ermöglicht. Der Roboter besitzt einen leistungsstarken 32-Bit-Quad-Core-Prozessor, der eine schnelle und präzise Navigation ermöglicht.

Die KI des Dreame L10s Ultra nutzt eine Vielzahl von Sensoren, um Hindernisse zu erkennen und zu vermeiden. Dazu gehören Ultraschallsensoren, Infrarotsensoren und Lasersensoren. Diese Sensoren ermöglichen es dem Roboter, seine Umgebung zu kartieren und eine optimale Reinigungsroute zu planen.

Darüber hinaus verfügt der Saugroboter über eine fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie, die es ihm ermöglicht, seine Umgebung zu erkennen und zu analysieren. Der Roboter kann zwischen verschiedenen Oberflächen wie Teppichen und Hartböden unterscheiden und seine Saugkraft entsprechend anpassen.

Die KI des ermöglicht es dem Roboter auch, seine Reinigungseffizienz zu verbessern. Der Roboter kann lernen, welche Bereiche am meisten verschmutzt sind und diese gezielt reinigen. Darüber hinaus kann der Roboter auch lernen, welche Bereiche er meiden sollte, um eine optimale Reinigung zu gewährleisten.

Die Saugleistung des Dreame L10s Ultra

Der Roboter ist mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, der eine maximale Saugleistung von 4.000 Pa erreichen kann. Diese Saugleistung ist ausreichend, um selbst hartnäckige Schmutzpartikel und Tierhaare von Teppichen und Hartböden zu entfernen.

Die fortschrittliche Saugtechnologie ermöglicht es ihm seine Saugkraft automatisch an die Oberfläche anzupassen, auf der er sich befindet. Der Roboter kann zwischen Teppichen und Hartböden unterscheiden und seine Saugkraft entsprechend anpassen, um eine optimale Reinigung zu gewährleisten.

Darüber hinaus ist der Dreame L10s Ultra mit einem hochwertigen HEPA-Filter ausgestattet, der dazu beiträgt, Allergene und Feinstaubpartikel aus der Luft zu entfernen. Der Filter kann bis zu 99,97% der Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikrometern oder größer entfernen, was ihn ideal für Allergiker und Menschen mit Atemwegserkrankungen macht.

Die Wischfunktion mit automatischer Wasserregulierung

Der Dreame L10s Ultra verfügt über eine fortschrittliche Wischfunktion, die es dem Staubsauger ermöglicht, gleichzeitig zu saugen und zu wischen. Das Wischsystem des L10s Ultra besteht aus einem Wassertank und einem Wischtuch, das an der Unterseite des Staubsaugers angebracht ist.

Der Wassertank des L10s Ultra hat eine Kapazität von 270 ml und kann mit Wasser oder Reinigungsmittel gefüllt werden. Das Wischtuch ist aus hochwertigem Mikrofaser-Material gefertigt und kann leicht entfernt und gewaschen werden.

Die Wischfunktion des L10s Ultra ist auch mit einer intelligenten Steuerung ausgestattet, die es dem Staubsauger ermöglicht, die Wassermenge automatisch zu regulieren, um eine gleichmäßige Reinigung zu gewährleisten.

Das automatische Leerungssystem

Der Dreame L10s Ultra ist mit einem automatischen Leerungssystem ausgestattet, das es dem Roboter ermöglicht, seinen Staubbehälter automatisch zu entleeren, ohne dass der Benutzer eingreifen muss. Das automatische Leerungssystem ist ein separates Gerät, das mit dem Roboter verbunden ist und den Staubbehälter des Roboters entleert, wenn er voll ist. Die Absaugstation hat ein Behältervolumen von 2,5 Liter. Zusätzlich ist der Staubbehälter mit einem HEPA-Filter ausgestattet, der dazu beiträgt, Allergene und Feinstaubpartikel aus der Luft zu entfernen.

Wenn der Staubbehälter des Roboters voll ist, fährt der Roboter automatisch zur Ladestation und entleert den Staubbehälter in das automatische Leerungssystem. Der Staub wird dann in den Staubbehälter des automatischen Leerungssystems geleitet, der bis zu 60 Tage lang halten kann, bevor er geleert werden muss.

Das Filtersystem des L10s Ultra besteht aus einem HEPA-Filter und einem Vorfilter, die zusammenarbeiten, um eine effektive Reinigung zu gewährleisten. Der HEPA-Filter ist in der Lage, bis zu 99,97% aller Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikrometern oder größer zu entfernen, einschließlich Pollen, Staubmilben und Tierhaaren. Der Vorfilter fängt größere Partikel auf, bevor sie den HEPA-Filter erreichen, was die Lebensdauer des Filtersystems verlängert.

Das automatische Leerungssystem des Dreame L10s Ultra ist ein großartiges Feature, das den Benutzern viel Zeit und Mühe spart. Der Benutzer muss den Staubbehälter des Roboters nicht mehr manuell entleeren, was besonders praktisch ist, wenn der Roboter in einem großen Haus oder Büro eingesetzt wird.

Die Dreame Home App

Die App des Dreame L10s Ultra ist eine mobile Anwendung, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Staubsaugerroboter von Ihrem Smartphone aus zu steuern und zu überwachen. Die App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar und kann kostenlos im App Store oder Google Play heruntergeladen werden.

Mit der App können Sie den Reinigungsprozess starten, stoppen oder pausieren, die Reinigungszeit und -intensität einstellen und den Reinigungsbereich auswählen. Sie können auch den Reinigungsverlauf und die Reinigungsstatistiken überprüfen, um zu sehen, welche Bereiche bereits gereinigt wurden und wie viel Schmutz und Staub aufgenommen wurden.

Darüber hinaus bietet die App auch eine virtuelle Karte, auf der Sie den Reinigungsbereich markieren und den Roboter gezielt in bestimmte Bereiche schicken können. Sie können auch Zeitpläne erstellen, um den Roboter zu bestimmten Zeiten automatisch zu starten.

Die Sprachsteuerung des Dreame L10s Ultra

Der Dreame L10s Ultra kann auch über Sprachsteuerung gesteuert werden. Der Staubsaugerroboter ist mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel, so dass Sie ihn einfach per Sprachbefehl steuern können.

Um den Saugroboter per Sprachsteuerung zu steuern, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass er mit Ihrem Alexa- oder Google Assistant-Konto verbunden ist. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie den Roboter mit einfachen Sprachbefehlen steuern, wie z.B. „Alexa, starte den Staubsaugerroboter“ oder „Hey Google, lass den Dreame L10s Ultra den Boden reinigen“.

Sie können auch spezifischere Befehle verwenden, wie z.B. „Alexa, lass den Dreame L10s Ultra den Wohnzimmerboden reinigen“ oder „Hey Google, lass den Staubsaugerroboter den Küchenbereich reinigen“.

Mitgeliefertes Zubehör

  • Ladestation: Eine Ladestation, auf der der Roboter aufgeladen werden kann.
  • Fernbedienung: Eine Fernbedienung, mit der Sie den Roboter manuell steuern können.
  • Seitenbürsten: Zwei Seitenbürsten, die den Schmutz und Staub von den Ecken und Kanten aufnehmen.
  • Hauptbürste: Eine Hauptbürste, die den Schmutz und Staub von den Böden aufnimmt.
  • Wischmöppe: Zwei Wischmöppe, die den Boden feucht reinigen.
  • Staubbehälter: Ein Staubbehälter, in dem der aufgenommene Schmutz und Staub aufbewahrt wird.
  • Filter: Ein HEPA-Filter, der den Staub und Allergene aus der Luft filtert.
  • Reinigungswerkzeug: Ein Reinigungswerkzeug, mit dem Sie die Bürsten und Filter reinigen können.
Dreame L10s Ultra

Dreame L10s Ultra

Staubsauger Roboter
699,00 €

Staubsauger Test – Rowenta X-FORCE FLEX 11.60 Animal

Staubsauger Test: Siemens Synchropower VS06B1110

Staubsauger Test: Miele S 8340 Powerline

Staubsauger Test: Miele Boost CX1

Der AEG VX9-2 Öko im Test

Medion X20 SW+

Medion X20 SW+

Bewertung:

0
iRobot Roomba i3+

iRobot Roomba i3+

Bewertung:

0
DreameBot D10 Plus

DreameBot D10 Plus

Bewertung:

0
Ecovacs Deebot T20 Omni

Ecovacs Deebot T20 Omni

Bewertung:

0
DreameBot L20 Ultra

DreameBot L20 Ultra

Bewertung:

0
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner