Skip to main content

Dyson Cinetic Big Ball – Beutelloser Staubsauger

(4 / 5 bei 59 Stimmen)
Hersteller
Typ
geeignet für Allergiker
Aktionsradius10 Meter
EnergieeffizienzKlasse E

Kurzbeschreibung


Weitere Details

Dyson Cinetic Big Ball – Beutelloser Staubsauger Vergleich

Der Dyson Cinetic Big Ball ist einzigartig in der Kategorie der beutellosen Staubsauger.

Produktinformationen im Überblick

  • Marke: Dyson
  • Typ: beutelloser Staubsauger
  • Gewicht: 8 Kg
  • Abmessungen: 39,9 x 30,8 x 34,7 cm
  • Fassungsvermögen: 1,6 Liter

Hoher Bedienkomfort

Die neue Bodendüse namens „Musclehead“ bietet einen deutlichen Mehrwert in Sachen Bedienkomfort. Der Benutzer muss beim Wechsel von Teppich- zu Hartböden nicht mehr, wie bei einer gewöhnlichen Kombidüse den Umschalter betätigen. Die spezielle Düse des Dyson Cinetic Big Ball erledigt das von ganz alleine und spart so in einer Wohnung mit verschiedenen Bodenbelägen Zeit. Beim Wechsel von z. B. Parkett auf Teppichboden wird der rundum laufende Borstenkranz automatisch eingezogen. Umgekehrt werden die Borsten wieder ausgefahren um den wertvollen Parkettboden vor Kratzern zu schützen.

Flexibler Griff: Dank des neu konzipierten Griffs mit einem 360°-Gelenk kann das Saugrohr in drei Richtungen bewegt werden. Dies sorgt für mehr Bewegungsfreiheit und einfachere Handhabung. Das Saugrohr ist zudem länger als bei vorherigen Dyson Bodenstaubsaugern und kann bis auf 1,25 Meter ausgezogen werden. Zugleich kann er jedoch platzsparender verstaut werden als zuvor.

Der Dyson Cinetic Big Ball ist der beweglichste Sauger aller Zeiten. Die neuartige „Ball“-Konstruktion zeichnet sich gegenüber der klassischen Schlittenform durch ihre enorme Beweglichkeit und die Tatsache, dass sich der Dyson Cinetic Big Ball von selber wieder aufrichten kann, aus. So können Sie sich voll und ganz auf das schnelle und effektive Saugen Ihres Bodens konzentrieren, ohne ständig ein Auge auf den Sauger haben zu müssen.

Reinigung leicht gemacht

Zusätzlich entfällt beim Dyson Cinetic Big Ball die Wartung des Vormotorfilters. Als einziger beutelloser Staubsauger benötigt der Dyson Staubsauger diesen Filter nicht mehr. So entfallen lästige Waschaktionen, die bei starker Beanspruchung regelmäßig anfallen, also komplett. 36 kleine Zyklone generieren hierbei starke Zentrifugalkräfte, die selbst kleinste Staubpartikel aus der Luft filtern. Je enger Zyklone jedoch konstruiert werden, desto größer ist die Gefahr, dass sie verstopfen. Dyson Ingenieure haben deshalb kleine Zyklone mit vibrierenden Spitzen entwickelt, die verhindern, dass sich Staub festsetzen kann.

Hygiene

Die Behälterentleerung wurde beim Big Ball erneut weiterentwickelt und mit einem einzigartigen Mechanismus ausgestattet. Per Knopfdruck wird der aufgesaugte Staub und Schmutz entsorgt, indem ein Ring automatisch den großen Zyklon vom Staub befreit, der Staubbehälter sich absenkt und erst dann über die Klappe entleert wird. Hierdurch wird der Kontakt mit dem Staub vermieden.

Fazit

In der Kategorie „beutelloser Staubsauger“ konnte der Dyson Cinetic Big Ball™ Musclehead überzeugen. Die Dyson Cinetic Zyklonspitzen trennen feinen Staub und Schmutz aus dem Luftstrom, der andere Staubsauger verstopfen lässt. Und das ohne waschen und austauschen von Filtern. Durch die neuartige hygienische Behälterentleerung entsteht kein Kontakt mit Schmutz und Staub. Der Dyson Cinetic Big Ball™ ist der einzige Bodenstaubsauger der sich selbst wieder aufrichtet. Zudem ermöglicht der zentrale Lenkmechanismus die Drehung auf einem Punkt für deutlich mehr Kontrolle und leichtgängiges Lenken.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Zubehör

Dyson Groom Hundebürste

26,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Dezember 2017 14:43
Details >>Ansehen bei *