Skip to main content

Dirt Devil Rebel25HE – beutelloser Staubsauger

Hersteller
Typ,
geeignet für Allergiker
Aktionsradius9 Meter
EnergieeffizienzKlasse A

Weitere Details

Dirt Devil DD2225-0 Rebel 25HE Singlecyclone Staubsauger

Der Dirt Devil Rebel 25 HE ist ein preisgünstiger beutelloser Staubsauger mit sehr guten Leistungseigenschaften. Geringer Stromverbrauch bei gleichzeitig guter Saugleistung treffen auf die die Vorteile eines Staubsaugers ohne Beutel.

Die Austattungsmerkmale

  • Marke: Dirt Devil
  • Typ: Sbeutelloser Staubsauger
  • Gewicht: 4,9 kg
  • Abmessungen: 49,5 x 29 x 36,5 cm
  • Behältervolumen: 2,7 Liter
  • Filtersystem: HEPA 13
  • Lautstärke: 79 db
Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE Singlecyclone Staubsauger EEK A (700 W Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, 3-in-1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) polarweiß -

Lieferumfang und Ausstattung

Die Ausstattung des Dirt Devil Staubsaugers fällt nicht auffällig umfangreich aus, jedoch kann mit den mitgelieferten Düsen nahezu jede Situation im Haushalt problemlos gemeistert werden.

 

 Die umschaltbare Bodendüse

Für den schnellen und einfachen Wechsel zwischen Hart- und Teppichboden verfügt die Bodendüse über einen leicht zugänglichen Schalter an der Oberseite. Einfach mit dem Fuß zu bedienen wird mit diesem Schalter der Bürstenkranz für harte Bodenbeläge aus-, und für weiche Beläge eingefahren. Das verhindert, bei z. B. einem empfindlichen Parkettboden, unschöne Kratzspuren, und sorgt für leichtes darüber Gleiten bei Teppichböden.

 Die 3 in 1 Kombidüse

Diese Düse vereint gleich drei Funktionen in einem einzigen Teil. Je nachdem wie herum man sie am Handgriff des Saugers montiert, kann sie als Polsterdüse, Fugendüse oder Möbelpinsel verwendet werden. Um die Funktion des Möbelpinsels nutzen zu können, wird dieser einfach nach vorne über die Fugendüse geschoben, und schützt so empfindliche Möbeloberflächen vor Kratzern und Beschädigungen. Verstaut wird die kleine und handliche Kombidüse einfach am Saugschlauch per Clip-Befestigung. So ist sie immer griffbereit und gleichzeitig beim normalen Saugen auch nicht im Weg.

Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE Singlecyclone Staubsauger EEK A (700 W Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, 3-in-1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) polarweiß -

EU-Energielabel

energieeffizienzklasse_a

Energieeffiziensklasse

Mit nur 700 Watt Leistungsaufnahme schafft es der Dirt Devil Rebel25HE locker als Klasse „A“ Modell in Sachen Energieeffizienz eingestuft zu werden. Ab September 2017 dürfen die Hersteller in der Europäischen Union nur noch Geräte mit maximal 900 Watt auf den Markt bringen. Dies hat dazu geführt, dass nun nicht einfach die Motorleistung erhöht wird, sondern die gesamte Aerodynamik der Geräte auf eine optimale Saugleistung optimiert wird.

klasse_a

Staubemissionsklasse

Der eingebaute und hocheffiziente HEPA 13 Filter des Dirt Devil Staubsaugers ermöglicht es dem Gerät trotz der Einfach-Zyklon Bauweise in die Staubemissionsklasse „A“ eingestuft zu werden. Der eingesaugte Staub wird so zu annähernd 100 % herausgefiltert, und gelangt nicht wieder in die Raumluft zurück. Bei einem Staubsauger dieser Preisklasse stellt dies ein absolutes Novum dar.

Weitere Merkmale des Dirt Devil Rebel 25HE

Hartbodenreinigungsklasse
klasse_a
Teppichreinigungsklasse
Lautstärke
schallpegel_79db

Benutzerfreundlichkeit und Handhabung

Bei diesem Modell legt der Hersteller Dirt Devil den Fokus auf höchste Effizienz beim Saugergebnis sowie die praktische und einfache Handhabung des kleinen Staubsaugers. Erreicht werden diese Eigenschaften durch die kompakten Abmessungen, das geringe Gewicht sowie die Smart Air Technologie, welche für das bestmögliche Saugergebnis bei gleichzeitig niedrigen Energiekosten sorgt.

Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE Singlecyclone Staubsauger EEK A (700 W Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, 3-in-1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) polarweiß -

Die Saugleistung

Als erstes fällt die sehr geringe Leistungsaufnahme von nur 700 Watt auf. Das bei einem Staubsauger von diesem Wert nicht auf die tatsächliche Saugkraft geschlossen werden kann beweist der Dirt Devil Sauger sehr gut. Denn trotz dem niedrigen Energieverbrauch von nur 25,4 kWh/Jahr erzielt der beutellose Sauger beachtliche Resultate auf den verschiedenen Bodenbelägen.

Die Einstufung des EU-Labels erfolgt mit Hilfe von Staubsauger Tests auf standardisierten Testflächen. Somit sind die Geräte problemlos miteinander vergleichbar. Der Dirty Devil Staubsauger erreicht bei der Reinigung von Hartbodenbelägen mit der Klasse „A“ die beste zu vergebende Einstufung. Bei textilen Belägen rangiert der Rebel 25 HE in der Klasse „D“. Auch wenn das kein Top Ergebnis darstellt, gilt es zu beachten, dass auch deutlich teurere Modelle bei der besonderen Herausforderung von Teppichböden auch „nur“ die Klasse „C“ erreichen.

Berücksichtigt man also die Tatsache, dass es sich bei diesem Dirt Devil Sauger um einen Einfach-Zyklon Staubsauger mit nur 700 Watt handelt, ist das Ergebnis doch schon recht solide. Der geringe Anschaffungspreis gegenüber vergleichbaren Multi-Zyklon Staubsaugern ist ein zusätzliches Kaufargument für den Dirt Devil Rebel25HE.

 

Das Handling

Die Ingenieure bei Dirt Devil haben bei der Entwicklung dieses Staubsaugers ein besonderes Augenmerk auf die Handlichkeit gelegt. Mit seinem geringen Gewicht, von nur 4,9 kg, lässt sich der Dirt Devil Rebel25HE leicht von einer Etage in eine andere transportieren ohne gleich ins Schwitzen zu geraten. Die kompakten Abmessungen erlauben es auch bequem mit der 3 in 1 Kombidüse die Treppe zu reinigen. Hier spielt es keine Rolle, ob die Treppe aus Holz, Stein oder mit Teppich belegt ist. Die Kombidüse ist für alle Arten von Belägen geeignet, und ist per Clip-Befestigung am Saugschlauch immer schnell griffbereit.

Mit einem Fassungsvermögen von 2,7 Litern kann man mit dem Dirt Devil dd2225 0 ohne Probleme eine Etage eines normalen Einfamilienhauses saugen, ohne den Behälter entleeren zu müssen. Bei mindestens wöchentlich stattfindender Reinigung sollte es auch durchaus möglich sein mehr als nur eine Etage ohne Entleerung saugen zu können.

Je nachdem wie groß Ihr Haushalt ist, und welche Art von Staub anfällt, ist die maximal zu saugende Fläche natürlich unterschiedlich. Der Dirt Devil Staubsauger ist mit einem transparenten Behälter ausgestattet, sodass Sie den aktuellen Füllstand immer im Blick haben. Sollten Sie im Eifer des Gefechts doch einmal den Füllstand übersehen, so brauchen Sie sich auch in diesem Fall keine Sorgen zu machen. Der Sauger ist mit einem Sicherheitsmechanismus ausgestattet, welcher das Gerät bei einer drohenden Überhitzung durch einen übervollen Behälter automatisch abschaltet.

Auch für Allergiker geeignet

Der Einsatz eines HEPA 13 Filters, auch Ausblasfilter genannt, beschert dem Dirt Devil Rebel die hervorragende Einstufung in die Staubemissionsklasse „A“. Für einen Sauger dieser Preisklasse ist das eine echte Empfehlung Wert.

Um das Wohlbefinden für Allergiker dauerhaft zu gewährleisten, sollte der Filter regelmäßig unter klarem Wasser ausgewaschen werden. Das Entnehmen und wieder Einsetzen ist nach öffnen der entsprechenden Klappe recht einfach und schnell erledigt. Beachten sollte man nach der Reinigung unbedingt die vollständige Trocknung des Filters bevor er wieder eingesetzt wird.

Vor- und Nachteile des Dirt Devil dd2225 0 Rebel 25he

Bei diesem Sauger liegen die Vorteile klar auf der Hand, jedoch möchten wir natürlich auch die Nachteile nicht außer Acht lassen.

Die Vorteile

kompakte Abmessungen und geringes Gewicht

sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis

starke Saugleistung

geringe Energiekosten

geeignet für Allergiker

 

Die Nachteile

die Kunststoffteile sind nicht so hochwertig verarbeitet

recht laut im Betrieb

die gummierten Räder blockieren manchmal

Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE Singlecyclone Staubsauger EEK A (700 W Hocheffizienzmotor, 2,7 L, HEPA Media Ausblasfilter, 3-in-1 Kombidüse am Schlauch, ohne Beutel) polarweiß -

Fazit

Der Dirt Devil dd2225 0 Rebel25HE besticht in erster Linie durch seine starke Saugleistung bei gleichzeitig niedrigem Anschaffungspreis.

Der Kritikpunkt der Lautstärke relativiert sich bei Betrachtung deutlich teurerer Modelle. Konstruktionsbedingt sind Staubsauger ohne Beutel keine Leisetreter.

Auch das Volumen des Auffangbehälters ist bei Saugern ohne Staubbeutel anders zu bewerten. Bei einem Beutelsauger wären 2,7 Liter sicher etwas wenig. Da bei einem Sauger ohne Beutel jedoch bei vollem Behälter keine Kosten anfallen können diese Geräte durchaus etwas kompakter ausfallen. Hier kommt kann der Dirt Devil Staubsauger auch direkt seinen Qualitäten ausspielen. Er ist leicht, handlich und lässt sich somit einfach von einer in die nächste Etage transportieren. Auch in der Abstellkammer nimmt er bei nicht gebrauch nur wenig Platz in Anspruch.

Die Filterleistung ist für einen Staubsauger dieser Preisklasse sehr gut. Mit dem HEPA 13 Filter ist er ohne weiteres eine Empfehlung für Allergiker. Die Entleerung des Behälters sollte jedoch, wie bei allen Saugern ohne Beutel, von einer anderen Person durchgeführt werden. Durch das plötzliche herausfallen des Staubes aus dem Behälter ist eine Staubwolke nahezu unvermeidlich.

Alles in allem, und im Vergleich mit deutlich teureren Modellen anderer bekannter Marken bietet der Dirt Devil dd2225 0 sehr gute Leistung zu einem richtig guten Preis.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *